Home
Impressum
Fotos
Videos
Zum Abschluss
Happy-Preschool gGmbH Rechtlicher Hinweis Happy-Preschool freut sich über Ihren Besuch auf dieser Website und Ihr Interesse an unserem Kindergarten. Angaben zur Happy-Preschool gGmbH: Happy-Preschool gGmbH Rungestraße 1 D - 81479 München Tel: +49 (0)89-45810854 Fax: +49 (0)89-45810853 Mobile: +49 (0)1577-1542222 eMail: info@happy-preschool.de  Internet: www.happy-preschool.de Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Peggy Douda Registergericht: Amtsgericht München, Infanteriestr. 5, 80315 MünchenRegisternummer: HRB 194133 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: Urheberrechte Happy-Preschool gGmbH © Copyright 2014, München (Deutschland). Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf der Happy-Preschool Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Website darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Haftung Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betreiben werden, übernimmt die Happy-Preschool gGmbH keine Verantwortung für deren Inhalte. Von Links/Verweisen auf andere Webangebote und deren Inhalten müssen wir uns aus rechtlichen Gründen deutlich distanzieren. Wir können keinerlei Verantwortung für Seiten aufnehmen, auf die wir möglicherweise verweisen. Die auf diesen Seiten erwähnten Software- und Hardwarebezeichnungen sind in der Regel eingetragene Warenzeichen und unterliegen als solche den gesetzlichen Bestimmungen. Auch die nicht explizite Nennung dieser Warenzeichen lässt den Schluss auf freie Verfügbarkeit nicht zu! Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen. Webseitenerstellung: Moritz Douda
Ein Wort  von Frau Peggy DoudaLiebe Eltern, liebe Freunde und Unterstützer!Unser gemeinsames Anliegen war es, hier einen Ort zu schaffen, wo Kinder spielerisch gefördert und freundlich und liebevoll betreut werden. Mir war besonders wichtig, hier einen Ort zu haben, an dem Kinder sich entwickeln dürfen, ihre Neugierde entdecken und auch verwirklichen können.Gemeinsam ist uns viel gelungen in den letzten drei Jahren: Eine möglichst optimale, eine qualitätvolle Betreuung – das haben wir hier über weite Strecken realisiert. Wir haben gezeigt, was mit einem ambitionierten Konzept möglich ist. Unser zweisprachiges Angebot, das den Kindern spielerisch Grundlagen der englischen Sprache vermittelt hat, war beispielhaft und hat den Kindern viel Spaß gemacht.Ich bin sicher: die Kinder, die hier bei uns waren, haben viele Anregungen und Anstöße mitgenommen, die sie ihr weiteres Leben begleiten werden. Es hat uns Freude gemacht, mit den Kindern zu arbeiten. Wir alle wissen, wie wichtig es ist, die Bedürfnisse von Kindern zu fördern und den Kleinen kreative Angebote und Erfahrungsmöglichkeiten anzubieten.Wir haben viele Ideen umgesetzt – aber wir sind dabei auch an unsere Grenzen gestoßen. Eben weil wir mehr sein wollten als nur eine Aufbewahrungsstätte. Wir hatten einen großen Bedarf an gut ausgebildetem, methodisch gut geschultem Fachpersonal.Wir wollten sehr kleine Gruppengrößen bieten und wir haben mit einem Betreuerschlüssel gearbeitet, der deutlich höher war, als gesetzlich vorgeschrieben.Leider mussten wir die Erfahrung machen, dass es derzeit äußerst schwierig ist, für solch ein Konzept genügend engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden, die noch dazu über das nötige Fachwissen verfügen.Häufig und zunehmend öfter musste ich selbst die Lücken in der Betreuung der Kinder schließen, die sich durch Engagementmangel oder durch Krankheitsfälle auftaten. Ich musste für mich feststellen: der zusätzliche Zeitaufwand, die vielen Extrastunden – das geht an meine Kraftreserven, das kann ich auf Dauer nicht leisten. Leider musste ich erkennen: der Qualitätsanspruch des Konzepts der Happy- Preschool kann unter den gegebenen Umständen in München im Moment nicht aufrechterhalten werden. Ich habe mir die Entscheidung, die Ganztagesbetreuung vorerst zu schließen, wahrlich nicht leicht gemacht. Im Gegenteil: Sie ist mir sehr schwer gefallen. Die Arbeit mit Kindern hat mir immer sehr viel Freude gemacht und das tut sie auch weiterhin. Ich bin überzeugt, dass der Erzieherberuf einer der schönsten Berufe überhaupt ist. Und man diesen Beruf  auch nur bei wirklichen Interesse an Kinder wählen sollte.Ich freue mich deshalb sehr darauf, auch künftig ein Betreuungsangebot für Kinder anzubieten. Es wird ein Projekthaus für Kinder sein, mit stundenweisen Projekten, in denen die Kinder spielerisch lernen können.Mein aufrichtiger Dank gilt dem Team, besonders Julia für Ihren täglichen, engagierten Einsatz! Auch beim Ausgleich von Fehlzeiten. Für Ihre motivierte Arbeit bedanke ich mich an dieser Stelle sehr herzlich!Ich danke auch Ihnen, liebe Eltern, von Herzen für Ihr Vertrauen, Ihre Unterstützung und Ihren Zuspruch in den drei vergangenen Jahren. Ich hoffe und ich freue mich sehr darauf, Sie mit Ihren Kindern ab dem Herbst hier wieder begrüßen zu dürfen.Last, but not least gilt mein Dank auch allen Freunden und Unterstützern der Happy-Preschool, im Besonderen den BERGER Lichttechnik Mitarbeitern. Ohne Ihre Hilfe wäre dieses Projekt nicht möglich gewesen. Vielen Dank!Wir haben hier gemeinsam etwas angestoßen und es ist gut zu wissen, dass dieser schöner Ort, den wir so liebevoll gestaltet haben, erhalten bleibt und weiter im Sinne der Kinder genutzt wird. Die Kinder haben dieses Haus und den großen Garten lieb gewonnen und sich hier sehr wohlgefühlt.Lassen Sie uns gemeinsam den nächsten Schritt gehen, hin zum Projekthaus. Ich weiß: Viele von Ihnen freuen sich ebenso sehr auf dieses neue Projekt wie ich. Wir haben viele neue Pläne und sie sind herzlich eingeladen, liebe Eltern, sich einzubringen, mit Ihren Anregungen und Ideen.Und jetzt wünsche Ihnen – und euch, liebe Kinder –  alles Gute.Herzliche Grüße Peggy Douda
Videos